Gleise oder Geleise

Im Radio wird in den Nachrichten oft von «Geleisen» gesprochen, und nicht etwa von «Gleisen». Wenn wir Schweizer also von «Geleisen» sprechen, dann ist das eine sogenannte hyperkorrekte Form vom Wort Gleis. In der Schriftsprache setzt sich aber die umgangssprachliche Form Gleis durch.

Bahngleise.
Bildlegende: Das mittelhochdeutsche Wort leis bedeutet Spur am Boden, Furche, lange Rille. colourbox

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Markus Gasser