Haus «Zur Scher»

Im Stadtarchiv Baden ist ein Altstadthaus erwähnt mit dem Namen «Zur Scher». Mit Scher könnte ein Maulwurf, aber auch eine Variante einer giftigen Pflanze gemeint sein. Wahrscheinlicher ist aber, dass das Wort Bezug nimmt zum Beruf Scherer. 

Zwei alte verrostete Scheren.
Bildlegende: Bildmotive waren im 13. Jahrhundert der häufigste Typ von Hausnamen. colourbox

Ein Scherer war im Mittelalter ein Coiffeur. Er machte aber auch kleinere chirurgische Eingriffe, war also eine Art Doktor für arme Leute.