Heilen und Heil zu Allerheiligen

Am 1. November – an Allerheiligen – erinnert sich die katholische Kirche ihrer vielen Heiligen: Vom Heiligen Fridolin über den Heiligen Gallus zur Heiligen Regula und der Heiligen Verena. Zu diesem Feiertag erklärt SRF-Sprachexperte Markus Gasser, was heil, heile und heilig miteinander zu tun haben.

Deckengemälde mit Engeln und Heiligen.
Bildlegende: Der Heilige Gallus am Deckengewölbe in der Kathedrale St. Gallen. Keystone

Moderation: Bea Schenk, Redaktion: Markus Gasser