Herr Treier war ein Dreier oder Drechsler

Für den Familiennamen Treier gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten der Herkunft. Einerseits kann er dem Zahlwort Drei entspringen, oder er geht zurück auf die Berufsbezeichnung Dreher oder Drechsler.

Konturen einer Frau, die eine Visitenkarte mit dem Namen Treier zeigt.
Bildlegende: Aus Dreier, Dreher oder Drechsler wurde Treier. colourbox

Abgeleitet von der Zahl Drei bezeichnete ein Dreier ursprünglich einen Mann, der in einem Dreier-Gremium einer Behörde einsass. Für diese Deutung spreche ein alter Beleg aus Rheinfelden, erklärt Hans-Peter Schifferle vom Schweizerdeutschen Wörterbuch.

Moderation: Christine Gertschen, Redaktion: Markus Gasser