Stilli: vom Flur- zum Orts- und Familiennamen

Der Familienname Stilli ist ein Herkunfts- und Wohnstättenamen. Stilli war bis Ende 2005 eine eigenständige Gemeinde im Kanton Aargau. Heute ist sie Teil der Gemeinde Villigen. Abgeleitet vom Adjektiv still, bedeutet der Name «Stille, Ruhe» in Bezug auf ungewegte, ruhige Gewässer.

Eine Ortschaft an einem Fluss.
Bildlegende: Die Ortschaft Stilli liegt an einem besonders langsam fliessenden Abschnitt der Aare. Wikipedia

Moderation: Martin Wittwer, Redaktion: Andreas Burri