«troche win as Chäferfüdle»

«Die Redensart ‹troche win as Chäferfüdle› geht wahrscheinlich zurück auf eine Beobachtung in der Natur», meint Mundartredaktor André Perler. «Stirbt ein Käfer, trocknet er aus und verliert je nach dem sein Hinterteil.» Diesen Zustand habe man dann wohl allgemein auf trockene Dinge übertragen.

Ein brauner Käfer auf einen grünen Blatt.
Bildlegende: Symbolbild. colourbox

Moderation: Joël Gilgen, Redaktion: André Perler