Zum Inhalt springen

Rezepte Schwiizer Chuchi 3 Ziegenfrischkäse-Apéro

Die Rezepte von Brigit Rovelli und Ivo Adam

Ziegenfrischkäse-Zapfen
Legende: Ziegenfrischkäse-Zapfen SRF

Rezept für 4 Personen

Ziegenfrischkäse-Apéro

Zubereitung 30 Min.
Kochzeit 90 Min.

Ziegenfrischkäse-Zapfen

  • 160 g Ziegenfrischkäse mit Gabel zerdrückt
  • 4 Blatt Bärlauch fein gehackt
  • 1 EL Pfeffer geschrotet
  • 1 EL Rosmarin getrocknet

40 g Käse mit Bärlauch vermengen, 120 g nature belassen. In ca. 10 g Zapfen "Büscion" (siehe Sendung) formen. 4 Zapfen in Pfeffer wenden, 4 im Rosmarin, 4 nature belassen.

Gurken-Frischkäse-Rollen
Legende: Gurken-Frischkäse-Rollen SRF

Gurken-Ziegenfrischkäserollen

  • 50 g Ziegenfrischkäse gekühlt
  • 1 EL Ziegenmilch
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Prise Himalaya-Salz
  • (Tansanischer) Pfeffer
  • 4 dünne Scheiben Gurke, längs mit Sparschäler abgezogen, ca. 15 cm lang
  • ½ Bund Schnittlauch
  • Klarsichtfolie

Ziegenfrischkäse, Ziegenmilch, Olivenöl und Salz zu einer cremigen Masse mixen oder rühren. Gurkenscheiben trockentupfen, auf Klarsichtfolie leicht überlappt ausbreiten. Mit Masse dünn bestreichen, Schnittlauchstängel verteilen und mit Pfeffer würzen. Satt einrollen und im Tiefkühler 30 Min. anfrieren lassen.

Rollen und in 2 cm breite Tranchen schneiden, auf Crostini servieren.

Konfierte Tomaten mit Ziegenfrischkäse und Sardellen

  • 2 Tomaten geschält, entkernt, in Viertel
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zweiglein Rosmarin gezupft
  • 2 Knoblauchzehen grob gehackt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 Zapfen Ziegenfrischkäse-Bärlauchmasse à 5 g (siehe Rezept oben)
  • 2 Sardellenfilets
  • 16 Blatt roter Basilikum
  • 8 Kartoffelchips

Tomatenviertel mit Olivenöl, Knoblauch, Rosmarin und Pfeffer marinieren, auf Teller im Ofen bei 120 Grad ca. 90 Min. konfieren, nach 45 Min. wenden.

Basilikumblatt, Käse und Sardellenviertel auf Tomatenviertel setzen und einrollen. Evtl. auf Kartoffelchips anrichten. Mit Basilikumblatt garnieren.

Zweierlei gefüllte Datteln
Legende: Zweierlei gefüllte Datteln SRF

Zweierlei gefüllte Datteln

  • 40 g Ziegenfrischkäse mit Gabel zerdrückt
  • 8 Datteln
  • 4 Walnüsse
  • 1 EL Walnussöl
  • 4 Scheiben Bratspeck

Käse mit Öl parfümieren, in Datteln füllen, 4 mit Walnuss garnieren, 4 mit Speck umwickeln. Speckdatteln in Teflonpfanne 2 Min. rundum anbraten.

Ziegenkäse-Dip

  • 140 g Ziegenfrischkäse
  • ½ dl Ziegenmilch
  • 10 Blatt Knoblauchrauke gezupft
  • Salz

Alle Zutaten mit Stabmixer pürieren, abschmecken.

En Guete!

2 Kommentare

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)