Eberles Straussenfarm

Staffel 2

Ivo Adam besucht den Straussen-Züchter Cornel Eberle und bereitet aus dem Fleisch der Riesenvögel ein leckeres Cordon Bleu.

Im St. Gallischen Mörschwil hat sich Cornel Eberle ein richtiges Straussenparadies mit rund 200 urtümlichen Vögeln geschaffen. Er zeigt Ivo Adam wie man aus Straussenfleisch ein feines Cordon Bleu auf dem Smoker zubereitet. Ivo kocht dazu auf dem offenen Feuer Gluten freies Quinoa mit frittierten Kapern. Das Fleisch schmeckt lecker – auch wenn Ivo am Ende vor den Straussen Reissaus nehmen muss...

Erstausstrahlung: 24.10.2012

Beiträge

  • Kochteil 1

    Cornel Eberle zeigt Ivo Adam die Zubereitung von Straussen-Cordon bleu.

    Mehr zum Thema

  • Strausse aus Mörschwil

    Seit bald 20 Jahren sind bei der Familie Eberle die Kühe aus- und die Strausse eingezogen. Cornel Eberle ist sozusagen der Straussenvater der über 200 Vögel. Straussenfleisch ist äusserst beliebt, denn es hat nur wenig Fett und Cholesterin.Das Rezept zu diesem Produkt finden Sie hier.

  • Kochteil 2

    Ivo Adam bereitet Rote Quinoa mit frittierten Kapern zu.

  • Gruess us dr Chuchi: Straussenfleisch auf Salzstein

  • Anrichten