Gelbe, grüne und rote Tomaten vom Marktfahrer aus Luzern

Staffel 2

Marktfahrer Stefan Winiger will Ivo Adam beweisen, dass es auch in der Schweiz geschmackvolle Tomaten gibt.

Er verrät dem Spitzenkoch das Geheimnis um die Paradiesäpfel und zeigt, worauf es beim Kochen mit den Tomaten ankommt. Stefan Winiger bereitet eine dreifarbige Gazpacho zu und Ivo macht dazu Flusskrebs-Spiesschen.

Erstausstrahlung: 8.10.2012

Beiträge

  • Kochteil 1

    Stefan Winiger zeigt Ivo Adam die Zubereitung seines dreifarbigen Gazpachos.

    Mehr zum Thema

  • Tomaten aus dem Luzerner Seetal

    Seit fünf Jahren baut Monika Fessler im Luzerner Seetal Tomaten an. 107 Sorten in allen Farben und Formen züchtet sie im Treibhaus. Vom «Andenhorn», übers «russische Herz» bis zur «goldenen Königin» nennen sich die exotischen Paradiesäpfel.

  • Kochteil 2

    Ivo Adam kocht mit Stefan Winiger seine Beilage zu der Gazpacho: Die Flusskrebs-Spiesschen.

  • Gruess us de Chuchi: Die Essenz der Tomate

    Ivo Adam zeigt, wie man eine Tomatenessenz herstellt.

  • Anrichten

    Die dreifarbige Gazpacho von Stefan Winiger und Ivo Adams Flusskrebs-Spiesschen werden für die Gäste angerichtet.