1974: 50 Jahre Schweizer Radio

Mit einer Studioparty feierte Schweizer Radio DRS 1974 den 50. Geburtstag. Zum Unterhaltungs-Programm gehörte ein Gesangs-Medley, vorgetragen von Bea Abrecht, George Pilloud, dem Trio Eugster, Uli Beck und Elisabeth Schnell.

In seinem witzigen Text hat Max Rüeger auf Zustände hingewiesen, die auch heute beim Radio nicht ganz unbekannt sind. Es geht um Expertisen zum Programm, Sende-Kritiken oder auch Lieblings-Sendungen wie das Wunschkonzert.

Das Unterhaltungsorchester von Schweizer Radio DRS unter den Leitung von Hans Möckel hat die Sängerinnen und Sänger begleitet. 50 Jahre Schweizer Radiogeschichte, unterhaltsam zusammen gefasst und charmant vorgetragen.

Autor/in: Elisabeth Schnell