90 Jahre Zoo Zürich

Das anspruchsvolle Seidenäffchen, der freiheitsliebende Schimpanse, oder die gefrässige Elefantenkuh. Ein Zoowärter erinnert sich 1954 an eindrückliche Zooerlebnisse. So berichtet er stolz, wie er eine afrikanische Langohrziege vor dem Schlachthof rettete.

Eine Orang-Utan-Dame hängt im Käfig und hält einen Werter an der Hand fest.
Bildlegende: Der Zoo Zürich wird am 7. September 1929 durch Stadtpräsident Dr. Emil Klöti eröffnet. Am 15. September besuchen 20'835 Personen den Zoo. Keystone

Moderation: Fränzi Haller, Redaktion: Pia Kaeser