"Beni National" feiert seinen 70. Geburtstag

Auch noch mit 70 Jahren muss Bernard Thurnheer die Schreibweise seines Namens erklären. Wie er dies schon 1996 tat, in der Radiosendung "Persönlich". Der wortgewandte Sportreporter und TV-Showmaster findet in der Sendung sportliche Parallelen zu Ruth Metzler.

Beni Turnheer moderiert Benissimo.
Bildlegende: Beni National – auf der Showbühne fühlt er sich zuhause. Keystone

Autor/in: Pia Kaeser, Moderation: Bea Schenk, Redaktion: Pia Kaeser