«Das ist doch kein Leben mehr»

Es steht schlecht um Lina. Seit einiger Zeit fristet sie ihr Dasein im Krankenhaus. Emmi vom Memo-Grüppli besucht sie oft und ist erschüttert. Nie würde sie es soweit kommen lassen, lieber würde sie ihrem Leiden selbst ein Ende setzen. Bei ihren Freunden stösst sie mit dieser Haltung auf Widerstand.

Seniorin mit traurigem Blick auf Krankenbett.
Bildlegende: Wer krank ist hadert oft mit dem Leben. colourbox

Ein Memo-Treff von 1993 von Katja Früh mit:

Inigo Gallo als Karl
Ettore Cella als Otto
und Valerie Steinmann als Emmi

Autor/in: daue, Redaktion: Katja Früh