Die Autobahn-Vignette wird 1985 Pflicht

Sie ist entweder blau, orange, gelb, rot oder grün: Die Autobahn-Vignette hat jedes Jahr eine andere Farbe. Seit dem 1. Januar 1985 klebt sie gut sichtbar an der Frontscheibe von Fahrzeugen, die die Schweizer Autobahnen benutzen. Wir reisen im Vignetten-Zeitalter 30 Jahre zurück, zu den Anfängen.

Schwarz-Weiss Fotografie: Die Tankwartin übergibt dem Fahrer eine Vignette. Der Fahrer hält zwei Geldscheine in der Hand.
Bildlegende: Eine Tankwartin verkauft einem Automobilisten eine Autobahnvignette, die ab 1. Januar 1985 obligatorisch ist, aufgenommen im Dezember 1984. Keystone

Autofahren 1984: Tempolimite 80 und 120 («DRS aktuell» vom 12.9.1984)

Moderation: Martin Wittwer, Redaktion: Christian Salzmann