Die Schweiz für Anfänger: Erster Eindruck

Wie erleben Touristen aus dem Ausland die Schweiz? Mit dieser Frage hat sich Radio Beromünster 1961 beschäftigt. Entstanden ist eine touristisch-humoristische Betrachtung über das Land, in dem Milch und Käse fliessen.

Der Titel der Sendung war «Die Schweiz für Anfänger». Die Einleitung stammt von George Mikes. Ausländer, Tourist, Teilzeitbewohner der Schweiz. Für ihn ist der Zeitpunkt entscheidend, an dem man Eindrücke über ein fremdes Land festhält.