«Eigentlich hätte ich ein Mädchen werden sollen»

Nachdem seine Eltern bereits einen Sohn hatten, war der Wunsch nach einem Mädchen gross. Als mit Bruno Strub 1951 allerdings ein weiterer Junge zur Welt kam, war vor allem die Mutter sehr enttäuscht. Zuneigung war dem kleinen Bruno später zwar gewiss, aber der Vater sorgte für Zucht und Ordnung.

Mann sitzt vor Musikwelle Logo.
Bildlegende: Bruno Strubs Vater sorgte für Zucht und Ordnung. SRF

Autor/in: daue, Moderation: Bea Schenk, Redaktion: Jil Keiser