Expedition zur Baffininsel

Im Auftrag verschiedener Schweizer Universitäten reisten 1950 drei Schweizer Studenten in den kanadisch-arktischen Archipel. Auf der Baffininsel wollten sie während vier Monaten die Veränderungen der Gletscher bezüglich deren Grösse untersuchen.

Bevor Hans Mülly, Franz Elmiger und Hans Röthlisberger zur grossen Expedition starteten, waren sie zu Gast in der Sendung «Echo der Zeit».