Fussballer Karl Odermatt als Soldat

Am 17. Dezember 2017 feiert die grosse Fussball-Legende Karl Odermatt den 75. Geburtstag. Mit Perlen aus dem Radioarchiv erinnern wir uns an seine grosse Zeit als Fussballer, der Fans und Radioreporter gleichermassen begeisterte.

Eine Gruppe von Soldaten bei der Vereidigung.
Bildlegende: Karl Odermatt (vorne in der Mitte) als Soldat, aufgenommen im Jahre 1970 in Genf-Cointrin Keystone

Im «Sinerzyt» geht unser Blick aber auch zurück in die Zeit als Karl Odermatt als Soldat zum Wiederholungs-Kurs einrücken musste. Als Teil des Basler Füsilier-Battalions 54 hatte er den Auftrag, den Flughafen Genf-Cointrin zu überwachen. Zuvor wurde die Truppe samt Karl Odermatt offiziell vereidigt, begleitet von den Klängen der National-Hymne.

In Sachen Fussball ist der ehemalige Fussballprofi Karl Odermatt heute beim FC Basel tätig. Als Experte kommentiert der 75-Jährige ausserdem regelmässig das Fussball-Geschehen.

Moderation: Martin Wittwer, Redaktion: Pia Kaeser