Grand Prix Brunnenhof

Die Brunnenhofstrasse Zürich gehörte früher zur Landwirtschafts-Zone. Seit 1933 beheimatet sie das Radio Studio Zürich. An diesen Wechsel und das Nebeneinander von Alt und Neu erinnert das Brunnhoflied.

«So war es einmal und so ist es nicht mehr», heisst eine Textzeile im Brunnenhoflied, das den Wandel der Zeit thematisiert. Der Text stammt von Hans Steingrube, vorgetragen wird es vom Duo Marthely Mumenthaler und Vrenely Pfyl, begleitet von der Kapelle Walter Wild.

Die Brunnenhofstrasse war auch Namenspatin für einen musikalischen Wettbewerb auf Radio Beromünster. Beim «Grand Prix Brunnenhof» wurden die besten Amateurmusiker und -sänger gesucht. Sepp Renggli hat diesen Wettbewerb betreut.

Autor/in: Sepp Renggli