Jägerin Lucretia Carigiet

Männer gelten als Jäger und Sammler. Doch heutzutage entdecken auch immer mehr Frauen die Lust am Jagen. 1983 war das noch anders. Jägerinnen waren selten zu finden. Maria Cadruvi hat sich trotzdem auf die Suche gemacht und ist fündig geworden.

Lucretia Carigiet war 1983 Posthalterin und Imkerin. Immer im September hat sie das Jagdfieber gepackt. Im Gespräch mit Maria Cadruvi erzählt sie von ihrer Leidenschaft und ihren Erlebnissen als Jägerin. Jagen war für sie nichts Neues. Sie hat schon früher ihren Bruder und ihren Cousin auf der Jagd begleitet. Sie haben sie dazu ermutigt, die Jagdprüfung abzulegen. Das hat sie dann auch gemacht.

Autor/in: Maria Cadruvi