Landesausstellung und Krieg

Mit 7 Jahren durfte Ruth Walther mit einem Blumenkranz auf dem Kopf an der Landesausstellung in Zürich teilnehmen. Wegen ihrer Zöpfe und der Schaffhausertracht wurde sie eingeladen. Trudi Gerster erzählte Geschichten auf dem Schifflibach. Als der Krieg kam, mussten alle Männer ausrucken.

Foto von Frauen und Mädchen in Trachten mit Blumenkränze.
Bildlegende: Ruth Walther (2. von links unten) durfte an der Landesausstellung in Zürich teilnehmen. zvg

Moderation: Pia Kaeser, Redaktion: Daniela Huwyler