Liebe neben den Gleisen

Als junger Bähnler wurde Jakob Schön von Bahnhof zu Bahnhof geschickt um seine Sporen abzuverdienen. Letztlich zog es den heute 90-jährigen Rentner dann aber wieder zurück in seine Heimat, den Thurgau. Von seiner Bahnhof-Tour konnte er gleich auch noch seine Lebenspartnerin mitnehmen.

Paar gibt sich die Hand vor Geleise.
Bildlegende: Das Schicksal führte Jakob Schön und seine Frau zusammen. Colourbox

Moderation: Fränzi Haller, Redaktion: Karin Kobler