Loriot

Am 24. April 2009 erhält Vicco von Bülow alias Loriot den Ehrenpreis «Lola» der Deutschen Filmakademie. Loriot bereichere Deutschland seit mehr als einem halben Jahrhundert mit seinem feinsinnigen Humor, begründet die Akademie ihre Entscheidung.

Loriot selber macht sich bereits Gedanken darüber, mit welchen Worten er die «heilige Lola» entgegen nehmen will. Dass er in letzter Zeit gleich mehrere Preise erhalten hat, liege vermutlich an seinem Alter, meint der Humorist. Die Zeit zum Preise überreichen werde langsam aber sicher knapp, schliesslich sei er schon 85 Jahre alt.

Elisabeth Schnell lernte Loriot mit seinem feinsinnigen Humor vor einigen Jahren persönlich kennen.

Moderation: Elisabeth Schnell