Memo-Treff

 

Wohl kaum ein Lebensalter des Menschen ist mit so vielen Widersprüchlichkeiten, Hoffnungen und Ängsten behaftet, wie das Alter. Die einen preisen es als Höhepunkt des Lebens, die anderen befürchten in diesem Lebensabschnitt physisch und psychisch Schiffbruch zu erleiden. Altwerden möchten alle, aber alt sein will niemand.

(Erstsendung vom 3. Februar 1999, DRS 1)