«Memo-Treff»: Föhn

Einmal ist es der Föhn, ein anderes Mal der Vollmond oder der erste Schnee: Emmy ist wetterfühlig und kann oft nicht einschlafen. Etwas, das Karl überhaupt nicht verstehen kann, weil er selber wie ein Bär schläft.

Mit einer Hand wird die Nachttischlampe eingeschaltet. Der Wecker auf dem Nachttisch zeigt halb fünf.
Bildlegende: Diesmal ist es der Föhnsturm, der Emmy den Schlaf raubt. istockphoto

Mitwirkende im «Memo-Treff» von 1994:

Inigo Gallo als Karl
Valerie Steinmann als Emmy
Regie: Katja Früh

Moderation: Christine Gertschen, Redaktion: Bea Schenk