«Memo-Treff»: Otto's Gebrechen

Oft wird irrigerweise von der körperlichen Verfassung eines Menschen auf dessen Geisteszustand geschlossen. Diese Erfahrung macht auch Otto, der wegen eines Hüftleidens vorübergehend am Stock gehen muss. Prompt wird er anders behandelt. «Wie wenn ich gaga wäre», erzählt er empört seinem Freund Karl.

Alte Hände auf einem Gehstock.
Bildlegende: Symbolbild. Colourbox

Mitwirkende im «Memo-Treff» von 1997

Ettore Cella als Otto
Inigo Gallo als Karl
Valerie Steinmann als Emmy
Regie: Katja Früh

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Bea Schenk