Memo-Treff: Viel Lärm um nichts

Das Allegro aus einem von Mozarts Klavierkonzerten wird begleitet von der Espressomaschine und der Kasse. Im Anschluss daran folgt das Alpenlandquintett, und wenn die Türe zur Strasse geöffnet wird, und neue Gäste eintreten, vermischt sich die organisierte Fröhlichkeit mit Audi, VW und Opel.

Der Stammtisch soll wieder zum Treffpunkt werden.
Bildlegende: Der Stammtisch soll wieder zum Treffpunkt werden. keystone

Dazu wird gesprochen, gelacht, gestritten oder hie und da auch geschwiegen. Viel Lärm um nichts?

Ein Memo-Treff mit:

Rolle
Ella Büchi - Erna
Yvonne Kupper - Alma
Leo Roos - Hugo
Regie: Walter Baumgartner

Autor: Hans Suter

Moderation: Christine Gertschen, Redaktion: Jil Keiser