Mit 80 Jahren Zeitungsverträgerin

Morgens um halb vier zieht Frau Berger los – in ihrem Handkarren 420 Zeitungen, die sie in der Stadt Zürich verteilt. Die 80-jährige Seniorin ist erstaunlich rüstig. 1944 erhält sie nach 50 Jahren Dienst zum Jubiläum einen Zinnteller, etwas Geld und ein Gedicht, bei dem Göthes Erlkönig Pate stand.

Zeitungsschlitz.
Bildlegende: Symbolbild. flickr.de/nchenga

In einem Radiointerview von 1944 beschreibt die Frühaufsteherin, wie sehr sie ihren Beruf liebt, wie ihr Alltag verläuft und wie ihr der Schnee im Winter zu schaffen macht.

Autor/in: kaespi/daue, Moderation: Pia Kaeser, Redaktion: Pia Kaeser