«Nüt für unguet» - Sprechtechnik

Unwissende auf den Arm nehmen oder ahnunslosen Passanten einen Bären aufbinden und den Jux mit versteckter Kamera filmen. Gerne erinnert man sich dabei an die Sendungen «Teleboy» oder «Verstehen Sie Spass?».

Das Konzept eignete sich aber auch hervorragend fürs Radio. Aus der Sendung «Nüt für unguet» hat Radiolegende Elisabeth Schnell ein amüsantes Spass-Telefonat ausgewählt.

Moderation: Elisabeth Schnell, Redaktion: Elisabeth Schnell