Post per Helikopter

Im Jahr 1948 gab es Versuche, die Post mit dem Helikopter zu transportieren. Radioreporter Arthur Welti war bei einem solchen Einsatz dabei.

Ein lachender Mann mit Brille.
Bildlegende: Radioreporter Arthur Welti (1901-1961). SRF

Der Helikopter brachte damals die Post vom Kasernenplatz in Zürich zum Flughafen Dübendorf, wo es per Flugpost weiterging. Von dieser Zeit zeugen jedoch nur noch Spezial-Briefmarken.

Moderation: Fränzi Haller, Redaktion: Daniela Huwyler