«pot-au-feu» mit Elfie Casty

In der Sendung «pot-au-feu» kamen vor rund 30 Jahren alle vier Sprachregionen auf Schweizer Radio DRS zum Zug. Für den rätoromanischen Teil war Maria Cadruvi verantwortlich. Für einen ihrer Beiträge hat sie Spitzenköchin Elfie Casty in Klosters besucht.

Damals lag gerade die «nouvelle cuisine» voll im Trend. An diesem Begriff hat Elfie Casty überhaupt keinen Gefallen gefunden. Im Gespräch sagte sie unter anderem, es gehe ja nicht um eine neu erfundene, sondern höchstens neu entdeckte Küche.

Autor/in: Maria Cadruvi