Rendez-vous vor Mitternacht mit Franz Hohler

Am 1. März 2011 feierte Franz Hohler seinen 68. Geburtstag. Elisabeth Schnell erinnert sich im «Sinerzyt» an den bekannten Schweizer Cabarettisten. Sie lässt dabei natürlich auch das «Tootemügerli» wieder aufleben.

Seit Elisabeth Schnell Franz Hohler in seinem ersten Programm gesehen hat, bewundert sie ihn: seinen Witz, seinen Humor und sein Talent, alltägliche Gefühle wortstark auszudrücken. Bemerkenswert ist auch seine treffsichere Angriffigkeit, die aber nie verletzend ist.

1982 war Franz Hohler zu Gast in der Sendung «Rendez-vous vor Mitternacht». Er hat sich mit Elisabeth Schnell über alles Mögliche unterhalten. Zur Auflockerung wurden ein paar seiner Nummern und von ihm gewünschte Musik eingespielt. So kam das Publikum damals in den Genuss eines berndeutschen Geschichtchens in rätoromanischer Sprache.

Moderation: Elisabeth Schnell