Reportage mit Hindernissen

Bei der Bodensee-Gfrörni 1963 war Kurt Felix als Reporter für Schweizer Radio DRS unterwegs. Bei seiner halbstündigen Reportage hatte er Glück im Unglück. Er wurde von einer kleinen Tanne aufs brüchige Glatteis geführt.

Das Jahrhundert-Ereignis Seegfrörni wurde mit einer Eisprozession gefeiert, die von Münsterlingen nach Hagnau führte. Kurt Felix hat die Prozession begleitet und dabei sein Aufnahmegerät im kalten Bodenseewassser versenkt.

Autor/in: Kurt Felix