Schwammhöhe – wie im Paradies

Nach einer schönen Zeit im Restaurant Sternen in Nestal wirtete die junge Familie Feldmann auf der Schwammhöhe. Das Restaurant thront noch heute über dem Klöntalersee und gibt einen phantastischen Blick in die Bergwelt preis. 

Ein Mann blickt aus dem Fenster eines Wirtshauses.
Bildlegende: Das Restaurant Schwammhöhe, wo Walter und Frieda Feldmann 20 Jahre lang wirteten. zvg

Dort wirteten Frieda Feldmann und ihr Mann Walti 20 Jahre lang. Ihre beiden Mädchen gingen dort im Tal zur Schule, Frieda kochte, und auch ihr Mann lernte das Kochen. Ihre Spezialität: Geschnetzeltes mit Rösti.

Ohne Feiertage arbeiteten die Beiden durch, nur nach Allerheiligen wurde das Restaurant dann für die Wintermonate geschlossen. Zeit, zu putzen, zu flicken, zu reparieren, um im Frühling wieder neu zu beginnen.

Moderation: Eric Dauer, Redaktion: Daniela Huwyler