Storchenparadies Altreu

Vor 70 Jahren waren die Störche in der Schweiz ausgestorben. Dank der Aufzucht in Altreu konnte sich die Storchenpopulation erholen. 

Ein Storch mit seinen Jungen im Nest.
Bildlegende: Die Storchenstation Altreu kümmert sich jetzt vor allem um die Verbesserung der Lebensräume für die Störche in der Schweiz. Keystone

Radio Beromünster besuchte 1970 für den schulfunk die Storchensiedlung im Kanton Solothurn.

Moderation: Fränzi Haller, Redaktion: Pia Kaeser