Tunnelbau am Grossen Sankt Bernhard 1960

Die kürzeste Verbindung zwischen Genfersee und Aostatal führt durch den Grossen-Sankt-Bernhard-Tunnel, eröffnet am 19. März 1964. Die Bauzeit für den knapp sechs Kilometer langen Tunnel betrug sechs Jahre. Radioreporter Fredy Weber hat 1960 direkt aus dem Tunnel von den Bauarbeiten berichtet.

Beiträge

Tourismus auf dem Grossen Sankt Bernhard 1968

Moderation: Pia Kaeser, Redaktion: Bea Schenk