Ursula Andress und James Bond

Die Berner Schauspielerin Ursula Andress feiert am 19. März den 80. Geburtstag. International bekannt wurde sie 1962 als Honey Rider im ersten James Bond-Film «Dr. No». In einer Archivperle von 1992 äussern sich Passantinnen und Passanten in einer Strassenumfrage zum Filmstar.

Schwarz-Weiss-Fotografie mit einer blondhaarigen Frau im Bikini, die am Strand steht und grosse Muscheln in den Händen hält.
Bildlegende: Ursula Andress 1962 als Honey Rider im ersten James Bond-Film «Dr. No». Keystone

Im «Sinerzyt» ist ausserdem ein kurzer Ausschnitt des Lieds «Under the Mango Tree» zu hören, das Ursula Andress als Honey Rider im Film «Dr. No» sang, als sie mit grossen Muscheln in den Händen aus dem Meer stieg.

Schliesslich erfahren wir dank einer weiteren Archivperle von 2001, welche Erinnerungen Ursula Andress an diesen Film hat, der sie berühmt machte.

Autor/in: schb, Moderation: Christian Klemm, Redaktion: Bea Schenk