Walliser Dialekt in den 1950-er Jahren

Germanist und Dialektolog Rudolf Suter hatte ein Herz für die Schweizer Mundart. In der Sendereihe «Blueme und Unkrut i euisere Sprach» unterstrich er den Wert der Dialekte. Eine Sendung war dem Wallis gewidmet.

Im «Sinerzyt» vom Montag, 3. Mai 2010 hören wir Dr. Rudolf Suter mit einem Rückblick auf die Sprache des 13. Jahrhunderts.

Autor/in: Rudolf Suter