Galaabend «50 Jahre Verband Schweizer Volksmusik VSV» (1/2)

Seit bereits 50 Jahren gibt es den Verband Schweizer Volksmusik VSV. Der runde Geburtstag wurde am 20. April im Titthofsaal in Chur mit einem grossen Konzertabend ausgiebig gefeiert. 

Beat Tschümperlin von SRF Musikwelle und Maria Victoria Haas von Radiotelevisiun Rumantsch am Galaabend «50 Jahre Verband Schweizer Volksmusik VSV».
Bildlegende: Beat Tschümperlin von SRF Musikwelle und Maria Victoria Haas von Radiotelevisiun Rumantsch am Galaabend «50 Jahre Verband Schweizer Volksmusik VSV». SRF

Maria Victoria Haas von Radiotelevisiun Rumantsch und Beat Tschümperlin von der SRF Musikwelle präsentierten 8 vielseitige Musikformationen aus der ganzen Schweiz.

Spitzenformationen wie die Kapelle Carlo Brunner, die Original Streichmusik Neff, das Handorgelduo Jonny Gisler-Franz Schmidig oder die einheimische Kapelle Oberalp waren an diesem besonderen Geburtstag dabei. Dazwischen erzählten verschiedene Gesprächspartner aus der spannenden Geschichte des VSV. Der amtierende Verbandspräsident Cipriano de Cardenas prophezeite eine rosige Zukunft für die Schweizer Volksmusik.

Zwei Konzertabende auf SRF Musikwelle

SRF Musikwelle bietet eine Aufzeichnung des Churer Galaabends vom 20. April in zwei Teilen. In den «So tönts»-Sendungen vom 3. und 10. Mai 2013 sind alle aufgetretenen Musikgruppen zu geniessen. Während jeweils rund 2 Stunden ab 20 Uhr wird das Jubiläum des Verbandes Schweizer Volksmusik nochmals zum Klingen gebracht.

Gespielte Musik

Moderation: Beat Tschümperlin/Maria Victoria, Redaktion: Beat Tschümperlin