Top Junior Musik: Qualifikation Chormusik

Dieses «So tönts» steht ganz im Zeichen des SRG-Wettbewerbs «Top Junior Musik», bei dem junge Formationen aus allen vier Sprachregionen auftreten.

Junge Chorsängerinnen.
Bildlegende: Die jungen Chorsängerinnen von Schola de Sion. Schola de Sion

Sie hören eine Teilaufzeichnung eines öffentlichen Konzerts mit den vier Chören AMAZONAS Kids & Juniors, Ensemble Picant, Schola de Sion und Coro Calicantus.

Unter dem Motto «Top Junior Musik» lanciert die Interregionalen Radio-Arbeitsgruppe Folklore IAF der SRG in diesem Jahre einen Jungmusikanten-Wettbewerb.

In jedem der vier Landesteile fällt je eine Vorentscheidung in den Bereichen Volksmusik/Jodel, Chormusik, Blasmusik und Akkordeon. Die Gewinner aus den vier Sendungen kämpfen im Herbst im Final um den Titel «Top Junior Musik».

Der Final findet am 21. September 2019 in Crans-Montana statt – im Rahmen des Eidgenössischen Volksmusikfests – und wird live vom Schweizer Fernsehen übertragen.

Gespielte Musik

Moderation: Guido Rüegge, Redaktion: Guido Rüegge