Der Fall Dr. Seiler

Staffel 4, Folge 3

Ein anonymer Anruf führt Carl und Helmuth zu einem Toten, über dem der mutmassliche Täter mit einem blutigen Messer in der Hand kniet: Es ist Staatsanwalt Seiler. Alle Indizien sprechen gegen ihn, hat er doch gegen den Toten, den Geschäftsführer eines Escortservice, eben einen Fall verloren.