Michael Elsener – «Stimmbruch»

Video «Michael Elsener – «Stimmbruch»» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Als Kabarettist bewegt sich Michael Elsener im Dunstkreis zwischen Kabarett und Comedy. Er packt auch ernsthafte Themen an, bringt diese mit viel Charme, witzig und locker an Mann und Frau und sein Publikum immer wieder auch zum Nachdenken.

Michael Elsener hat an der Uni Zürich Politikwissenschaften studiert. Seit 2006 tourt er durch die Schweiz. Seine vertiefte Ausbildung im Bühnenfach absolvierte er in Florenz und an der ZHdK, regiemässig liess er sich für seine Programme von verschiedenen Grössen der Theater- und Kleinkunstszene beraten. Nebenbei arbeitet Elsener als freier Radiojournalist bei SRF und moderierte im Comedy-Frühling 2018 das TV-Satireformat «Late Update».

Er ist ein exzellenter Imitator. Die Parodien seiner «Lieblingsfiguren», wie beispielsweise alt Bundesrat Moritz Leuenberger, Roger Federer, Kurt Aeschbacher oder Stephan Klapproth, sind ein wichtiger Teil seiner Programme. Einem breiteren Publikum wurde Elsener durch seine vielen Kurzauftritte bei Giacobbo/Müller bekannt. Auch als Moderator macht Elsener eine gute Figur.

Sein erstes abendfüllendes Programm hiess «Copy & Paste», sein zweites «Stimmbruch» und aktuell ist er mit «Mediengeil» auf Tournee.