Kill J bringen frischen Wind in die alternative Musikszene

Sie kommen aus dem Nichts und wirbeln im Eiltempo die ganze alternative Musikszene auf. Mit einem einzigen Song, wohlverstanden. Kill J, das mysteriöse Duo aus Kopenhagen, lässt mit ihrer ersten Single «Phoenix» die Musikkritiker und die Blogosphäre in Begeisterung baden. Wir finden: Zu recht!

Ausserdem hörst du in diesem Podcast:

Tawnee «Jamie» | Oum Shatt «Power To The Women Of The Morning Shift» | Snow Ghosts «Murder Cries» | Mali Michael «Ghost»

Gespielte Musik