Achterbahnfahrtswoche: David Berman (R.I.P.), Bon Iver, Pixies

Was für eine Woche in Sachen «Sounds!»... Die Indie-Welt trauert um David Berman: Der Silver Jews-Gründer kam eben erst als «Purple Mountains» zurück, nun ist er im Alter von 52 Jahren für immer gegangen. Tolle Neuigkeiten gabs in Form von neuer Musik von den Pixies und Bon Iver.

Seit «Surfer Rosa» (1988) mit Unterbrüchen aktiv: Die Pixes um Frank Black (2.v.r.)
Bildlegende: Seit «Surfer Rosa» (1988) mit Unterbrüchen aktiv: Die Pixes um Frank Black (2.v.r.) Travis Shinn

Bostons Indie-Rock Veteranen Pixies bringen im September das neue Album «Beneath The Eyrie» und legten diese Tage die 2. Single «Catfish Kate» vor. Und früher-Folkie-jetzt-experimantal-Poptroniker Bon Iver stellte am Donnerstag sein neues Album «i,i» ins Internet, drei Wochen vor dem offiziellen Erscheinungstermin.

Gespielte Musik

Autor/in: Andi Rohrer, Moderation: Andi Rohrer, Redaktion: Andi Rohrer