Album der Woche: Hater «Siesta»

Selten führt ein Bandname so in die Irre wie im Falle der schwedischen Hater. Statt Hass gibt es tonnenweise Zärtlichkeiten und liebevolle Umarmungen. Das charmante Dreampop Quartett aus Malmö bezaubert auch auf seinem zweiten Album «Siesta» mit zuckersüssen LoFi Popsongs.Diese Woche fünf Mal als Geschenk.

Hater: Schlaflieder fürs Mittagsnickerchen
Bildlegende: Hater: Schlaflieder fürs Mittagsnickerchen

Gespielte Musik

Autor/in: Matthias Erb, Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Matthias Erb