Chad Valley: Glänzende Synth Pop Perlen

Herber Rückschlag für Hugo Manuel aka Chad Valley aus dem englischen Oxford: Vor zwei Jahren wurde sein Laptop mit allen Aufnahmen seines neuen Albums gestohlen.

Chad Valley: Erst alles verloren, dann viel gewonnen
Bildlegende: Chad Valley: Erst alles verloren, dann viel gewonnen

Statt zu versuchen, die verlorenen Songs wieder herzustellen, startete der Synthpopper bei Null. Er liess sich vom hyper romantischen Pop der 80er Jahre inspirieren, von Bands wie Prefab Sprout, China Crisis oder Toto und lanciert heute sein drittes Album «Imaginary Music» mit zeitlosen Popsongs.

Gespielte Musik

Autor/in: Matthias Erb, Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Matthias Erb