Fern Mayo: Anders als glücklich

«I remember it, the way you held me/ Ill never sleep like that again», singt Katie Capri aka Fern Mayo auf dem neuen, zweiten Album «Week of Charm». Die Malaise hat die Singersongwriterin aus Brooklyn immer noch fest im Griff.

Katie Capri aka Fern Mayo: «You can't save me»
Bildlegende: Katie Capri aka Fern Mayo: «You can't save me»

Traurig, hypnotisch scheppern sich die Gitarren durchs Album. Nur ab und zu blitzt ein Sonnenstrahl in Form eines heiteren Melodiefetzens auf. «Happy Forever» hiess ihr Debut 2015. Nix da.

Gespielte Musik

Autor/in: Matthias Erb, Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Matthias Erb