Im Strudel der Gefühle: das Debütalbum von Empress Of

Nach einer EP und einer ausgedehnten US-Tour mit Jamie Lidell verlegte Empress Of ihren Wohnsitz von L.A. nach Brooklyn. Um sich ihrem Songwriting widmen zu können, zog sich die amerikanische Electro-Musikerin mit honduranischen Wurzeln in ein verlassenes Holzhaus an einem See in Mexiko zurück.

Empress Of.
Bildlegende: Empress Of. PD

«Es geht hier weitgehend um meine Erfahrungen. Ich habe mit dieser Platte gelernt, meiner Stimme freien Lauf zu lassen», erklärte Empress Of in einem Interview zu ihrer Debut-CD «Me».

Gespielte Musik

Moderation: Jacqueline Visentin, Redaktion: Urs Musfeld