«In China schliessen sie wegen den Olympischen Spielen die Clubs»

Aus einem Interview über elektronische Musik wird ein philosophisches Gespräch über die Bedeutung der Clubkultur: Mit seinem Label Studio Barnhus kuratiert Kornél Kovács eine der vorzüglichsten Adressen für Clubmusik – und zeigt im Gespräch, dass er sich auch über viele andere Dinge Gedanken macht.

Kornél Kovács
Bildlegende: Kornél Kovács in Action Red Bull Content Pool/Torvioll Jashari

Aufgezeichnet haben wir das Interview im Rahmen des «Red Bull Music Festival Zürich», welches im November 2018 unter anderem im Club Zukunft stattgefunden hat.

Gespielte Musik

Autor/in: Luca Bruno, Moderation: Luca Bruno, Redaktion: Matthias Erb & Luca Bruno