«INTENTA»: Elektronische CH-Musik aus den 80er-Jahren, neu entdeckt

Mit der heute erscheinenden Compilation «INTENTA: Experimental & Electronic Music from Switzerland 1981-93» macht das Genfer Label «Les Disques Bongo Joe» ein Stück Schweizer Musikgeschichte einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich. Mit dabei: Songs von Carol Rich, Peter Philippe Weiss, Sky Bird und Elephant Château.

Das «INTENTA»-Booklet liefert Hintergrundinformationen zu den Tracks
Bildlegende: Das «INTENTA»-Booklet liefert Hintergrundinformationen zu den Tracks Les Disques Bongo Joe

Max Spielmann aus Basel war in den 80er- und 90er-Jahren Teil des Kollektivs Elephant Chãteau und ist mit dem 1988 veröffentlichten Track «Dreamings» ebenfalls auf der Compilation vertreten. Im Interview gibt Spielmann einen Einblick in das damalige Musikschaffen.

Gespielte Musik

Autor/in: Luca Bruno, Moderation: Luca Bruno, Redaktion: Luca Bruno & Matthias Erb